Gigant Industries baut Maschinen für die Blechbearbeitung mit Laser-, Plasma-, Autogen-, Stanz- und Lochverfahren. Weltweit sind Hunderte Maschinen installiert, die sich durch ihr hohes qualitatives und technologisches Niveau auszeichnen. GIN  war eines der ersten Unternehmen, das große Laserschneidmaschinen entwickelt hat, zuerst das Modell Maximo in Zusammenarbeit mit führenden italienischen Firmen und dann das Modell Explorer. Diese Anlagen decken Arbeitsbereiche von bis zu 5 m Breite und bis zu 60 m Länge ab.
Plasma und Autogen